HERBST WINTER 2017/18

„REFORM“: Ein Statement für Bewegung, Komfort, Freiheit. Das ist der Reformhut. Die Hüte sind auf das Wesentliche reduziert: perfekter Sitz und die Qualität des Materials. Die konische Form des Hutstumpens – das Ausgangsmaterial von Hüten – steht dabei im Zentrum der Überlegungen.

Shop

Klassiker

Echte Evergreens: die besten Mühlbauer-Modelle über die Jahre.

Shop

Frühling Sommer 2017

„PATCHWORK“: Das Mühlbauer Design-Team hat Kombinationen von Materialien und Farben ausgelotet, die bisher nicht bekannt oder erprobt waren aber trotzdem als Gesamtwerk funktionieren.

Shop
Mühlbauer | HAT PEOPLE AW 17
Nancy with JUNKER-woolfelt and curly lamb composed to a functual and cosy winterhat 
#muehlbauer #muehlbauerhats #aw17 #hatpeople #winterhat #curlylambMühlbauer | HAT PEOPLE AW 17
Nancy wears VOVA, a beret made of antelope, a handsanded rabbit fur felt 
#muehlbauer #muehlbauerhats #aw17 #hatpeople #beret #antelopeMühlbauer | HAT PEOPLE AW 17
Nancy with our JUNKER, a woolfelt hat with a cozy curly lambfur inlay 
#muehlbauer #muehlbauerhats #aw17 #hatpeople #curlylamb #materialmix

Mühlbauer Hutmanufaktur seit 1903

Jeder Hut wird nach alter, handwerklicher Tradition in der Mühlbauer-Werkstätte in Wien hergestellt. Und zwar aus voller Überzeugung. Denn beste Qualität bei Material und Verarbeitung kann nur von Hand erzeugt werden. Die Mühlbauer-Entwürfe sind wegweisend für die Hutmode. Und das ist nicht nur eine Frage der Inspiration, sondern auch der Expertise. Jeden Hut aus der Hutmanufaktur Mühlbauer ziert ein geschwungenes M. Die kleine Hutnadel ist sowohl Marken- als auch Qualitätszeichen.

 „Das Faszinierende am Hutmachen ist der gestalterische Eingriff am Kopf – der sichtbarsten Stelle des menschlichen Körpers. Bei Anwendung des entsprechenden Fingerspitzengefühls und Knowhows kann man dabei wahre Wunder bewirken: stilbildend und identitätsstiftend.“

— Klaus Mühlbauer, Hutmacher und Modist